Der Zirkus

Seid ihr nur die Gäule,
die sich selbst auf dem Markt verkaufen.
Schreiet laut nach mehr Geld,
dann wird’s schon wieder laufen. 

Gefallen oder Gefälligkeiten,
auf dem Weg zum Ziel.
Etwas fürs Auge und
Brot und Spiel.
Wohin geht die Reise? 

Das ist der Part des Zuges,
auf den gesprungen,
man schnell ist,
es benötigt einigen Mutes
nicht teilzuhaben an diesem Mist. 

Trägst du nicht den Willen des Gemeinen
wirst du nicht mehr posaunen
unter den Deinen.
Wohin geht die Reise?
Was ist das Ziel?
Was verändern wir?
Ihr?
Verändern wir etwas oder irgendwen
oder ist das hier alles nur ein Spiel? 

Woran erkennt man das dereinst?
An der Ernte eurer Werke?
Ist Monetäres wirklich alles
oder benötigt es einen wachen Geist?
Wo sind die Stärke und der Willen,
nicht willens zu wollen,
man wird euch noch grollen. 

So gebet acht,
der falsche Schritt ist schnell gemacht.
Dann war es das mit der Kariere,
doch am Ende verlierst du auch noch Ehre.
So sei die Kunst was sie immer war,
brotlos und bettelarm,
aber dafür auch klar. 

Alex Wiechert